Mittwoch, 19. März 2014

Leseeindruck: Todesherz - Karen Rose

Todesherz
von Karen Rose
624 Seiten



Story:
Lucy Trask, Gerichtsmedizinerin, findet nach ihrer morgenlichen Joggingrunde eine Leiche. Alles deutet darauf hin, dass die Leiche ein grausames Geschenk für Lucy ist. Detective J.D Fitzpatrick ermittelt in seinem ersten Mordfall seit seinem Wechsel von der Drogenermittlung und landet direkt ein einem Fall eines wahnsinnigen Serienmörders..

Ein klassischer "Karen Rose": Liebe,  Grausamkeit, Mord und Herzschmerz..und eigentlich brauch ich wohl dringend eine Pause davon. Ich bin einfach nicht geboren für soviel Liebe..


1 Kommentar:

  1. "Ich bin einfach nicht geboren für soviel Liebe..." Toller Satz, Evil ;D

    AntwortenLöschen