Sonntag, 5. April 2015

Josh & Emma 2 - Portrait einer Liebe - Sina Müller

Josh & Emma 2
Portrait einer Liebe
von Sina Müller
340 Seiten

Broschiert: 12,90 €
E-Book: 4,99 €
(Stand: 01.04.2015)






# Die Autorin #
Sina Müller wurde Mitte 1977 in Freiburg geboren und ist bis heute der Toskana Deutschlands treu geblieben. Die Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie während ihrer Arbeit im Marketing. Doch das Texten von Broschüren und Pressemitteilungen bietet nur wenig Raum für all die Geschichten, die darauf warten, erzählt zu werden.
Neben der Familie, dem Arbeiten und dem Leben als Autorin, verschlingt sie Bücher, tanzt leidenschaftlich gerne auf Konzerten, klettert und genießt das Leben in vollen Zügen.
Mehr über die Autorin erfahren Sie unter www.sina-mueller.eu
(Quelle: amrun-verlag.de)


# von außen #

# Cover #
Eine junge Frau scheint – völlig verloren in der Welt der Musik – zu malen. Vielleicht ist es Emma? ;)

# Klappentext #
Die Zeit heilt selbst die tiefsten Wunden. Aber ein Jahr ist nicht genug ...
Als Josh und Emma erneut aufeinander treffen, merken sie, dass das Herzklopfen noch immer da ist.
Der Start ins neue Leben scheint perfekt, doch dann holt ein Fehltritt aus der Vergangenheit die beiden ein und Emmas Leben steht wieder einmal Kopf.
Ihr neuer Job sorgt für Ablenkung, bringt aber auch jede Menge Wirbel mit sich.
Wohin wird Emmas Weg sie führen?

# von innen #

# erster Satz #
Eine einzelne Träne kullerte aus meinem Augenwinkel.

# Inhalt #
Nachdem sich Emma schweren Herzens von Josh getrennt hat, damit dieser seinen Traum leben kann, versucht sie sich weiter durch das Leben und den Alltag zu schlagen. Doch nichts scheint mehr den Glanz zu haben, den es zuvor besaß. Auch das Grafikdesignstudium scheint für Emma nur ein Zeitvertreib zwischen den Schlafenszeiten zu sein. Als plötzlich Josh wieder in ihr Leben tritt, noch dazu mit einer großen Bitte, kommt wieder Leben in Emma. Sie soll zusammen mit einer Agentur das Cover und das Booklet für die neue Platte von Joshs Band „Amblish“ designen. Im Zentrum sollen, von der begabten Emma gezeichnete, Portraits der Bandmitglieder stehen. Emma erkennt ihre Chance und nimmt den Job an – wenn auch mit gemischten Gefühlen. Ihre Entscheidung gerät immer wieder ins schwanken und nicht ganz unschuldig daran ist ihr direkter Vorgesetzter: Leon. Doch der Workaholic mit der rauen Schale wird allzu schnell ein Vertrauter von Emma. Und zum ersten Mal nach der Trennung von Josh fühlt Emma wieder etwas...

# Zitat #
Tränen. Nichts als Tränen kamen aus mir raus.

# mein Eindruck #
Schon vor einiger Zeit durfte ich wieder die Welt von Josh & Emma besuchen. In diesem Teil spielt Josh jedoch eher eine Nebenrolle. Vielmehr konzentrierte sich die Autorin, Sina Müller, auf Emma und ihre Gefühlswelt nach der Trennung. Die tiefe Traurigkeit und die Trostlosigkeit vermochte die Autorin viel zu genau wiedergeben und so fühlte ich so intensiv mit Emma, als müsste ich das Tal der Tränen ebenfalls durchschwimmen. Allerdings fehlte mir Josh nicht so, wie er Emma fehlte, ich freute mich über einen wunderbaren neuen Nebenprotagonisten: Leon. Leon war mein persönlicher Held in diesem Roman. Die raue, harte Schale und der gigantische Eisblock im Herzen, der immer und immer wieder kleine Risse bekommt, machen ihn so besonders.
Ich hatte allerdings ein wenig mit Emma zu kämpfen. So sehr ich ihre Verzweiflung verstand und nachvollziehen konnte, so war sie mir manches mal fast ein wenig unsympathisch. Und mein Eindruck festigte sich leider und so fehlte mir in Richtung Mitte bis Ende des Buches einfach die Verbindung zur Hauptprotagonistin, was die Lesefreude ein wenig dämpfte. Bislang steh ich allerdings mit dieser Meinung recht allein ^^. Also lasst euch bitte dadurch nicht abschrecken, denn Band 2 ist ein toller Abschluss dieser Liebesgeschichte und macht Lust auf weitere Werke der Autorin!


Kommentare:

  1. Hey Evil :*

    So alleine stehst du gar nicht mit deiner Meinung ;) Ich mochte Leon auch sehr und freue mich, dass Sina mit ihm noch großes vor hat ^_^

    Lg Sassi <3

    AntwortenLöschen
  2. Ha ^^ Überall hab ich halt nur gelesen, dass Josh fehlt...aber ich hätte gern noch mehr von Leon gehabt :D Ich mag ja diese Anti-Charaktere <3

    LG
    Evil

    AntwortenLöschen