Montag, 24. August 2015

Schatz, meine Hose rutscht! - Dr. Andreas Schweinbenz

http://www.vibono.de/produkte/buch-schatz-meine-hose-rutscht 

# Der Autor #
Dr. Andreas Schweinbenz ging es wie so vielen: Langsam, aber sicher schlichen sich die Pfunde auf seine Rippen. Kurz bevor er die 100 kg erreichte, beschloss er abzunehmen. Allerdings wollte er keine Diät machen und schon gar nicht auf Genuss verzichten. Ziel war daher ein Lebensstil, mit dem man sein Wunschgewicht erreichen und ein Leben lang halten konnte. Alle Tipps hat er selbst ausprobiert.
Unter der Marke Vibono bietet er im Internet ein kostenloses Abnehm-Coaching an. Für Hunderttausende ist Vibono zum Synonym für einen gesunden Lebensstil geworden, mit dem man genussvoll und effektiv abnimmt. Und zwar ohne Jojo-Effekt!
(Quelle: amazon.de


# von außen #

# Kurzbeschreibung #
Der Abnehm-Bestseller des Jahres 2014!
Wer seine Ernährung erfolgreich umstellen möchte, erhält mit diesem Buch den perfekten Leitfaden. Andreas Schweinbenz hat keine neue Diät erfunden, sondern beschreibt fundiert aber verständlich, wie man sinnvoll abnehmen und sein Gewicht langfristig halten kann.
Wer bereit zu schrittweisen Veränderungen ist, findet einen Lebensstil voller Genuss und guter Laune. Zahlreiche alltagstaugliche Tipps helfen dabei, den inneren Schweinehund zu überwinden und sich ausgewogen zu ernähren. Verboten ist nichts. Strenge Regeln gibt es nicht. Der Autor erklärt stattdessen, wie man den eigenen Körper besser versteht und die Lust auf Dickmacher ohne Stress verliert.
Unter dem Namen Vibono ist das Konzept einem Millionenpublikum bekannt geworden. Auf der Vibono-Website findet man kostenlose Rezepte, ein kostenloses Abnehm-Coaching sowie zahlreiche Tipps und Erfolgsgeschichten.
Auf facebook hat Vibono über 100.000 Fans. Mehr als 10.000 tauschen sich regelmäßig in einer geschlossenen facebook-Gruppe aus, die natürlich seit jeher ebenfalls kostenlos ist. (Anderslautende Informationen in Rezensionen sind falsch). Wer mit Vibono abnehmen will, muss keinen einzigen Cent bezahlen.
'Schatz, meine Hose rutscht!' und Vibono sind nichts für Menschen, die hoffen, endlich eine neue Wunderdiät zu entdecken, aber der Schlüssel zum Erfolg für alle, die bereit sind, etwas in ihrem Leben zu verändern. Belohnt werden sie mit wahrem Genuss und einem neuen Lebensgefühl.


# von innen #

# Inhalt und mein Eindruck #
Wie sie ohne Diät genussvoll abnehmen“, so verspricht es der Titel und es erscheint so leicht. Dr. Andreas Schweinbenz erläutert auf einfache Weise die Funktionen des Körpers: was macht Insulin? Wofür brauchen wir Energie? Wie wird richtiges und falsches Essen verarbeitet? Und er gibt Hilfestellungen: wie kann ich mein Hirn resetten? Was genau ist eine Energiebilanz? Und wie werfe ich Günther, den inneren Schweinehund, raus?
Kurzum: wie kann ich gesund abnehmen, ohne tagelang eine Suppe ohne Geschmack löffeln zu müssen? Das Ziel ist ein bewusstes Essen, ohne Verzicht aber mit eingeschaltetem Köpfchen. Das ist gar nicht so einfach, das sagt Herr Dr. Schweinbenz auch immer wieder, aber wer dran bleibt wird belohnt!

Und wie hat mir persönlich das Buch gefallen? Ich bin schon seit einigen Jahren bei einem tollen Ernährungscoach (ohne große Werbung: scalefriends.de) und so kannte ich die meisten Anregungen und auch Informationen bereits, doch war es keineswegs langweilig. Es ging in die Tiefe und wurde ausführlich erläutert. Zum erneuten Auffrischen des Wissens daher absolut geeignet und auch für Neulinge ein – nicht zu – wissenschaftliches Werk.
Warum gab es trotzdem Punktabzug? Leider wiederholte sich vieles immer und immer wieder im Buch und so habe ich zum Ende hin einiges eher grob überflogen. Es mag natürlich auch daran liegen, dass ich schon einiges wusste, gestört hat es mich trotzdem.
Mir hat es nach dem Lesen nochmal einen „Kick“ gegeben und ich starte gut motiviert in die nächsten Wochen :)


1 Kommentar:

  1. Interesant! Ich glaube, das hilft einigen Lesern! Ich habe das Problem nicht, aber ich denke, man sollte auf seinen Körper hören. Er fordert, wenn er etwas braucht.

    AntwortenLöschen