Freitag, 10. Juni 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen KW23

http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/2016/06/aktion-wolkchens-freitags-fragen-101.html

Die Freitags Fragen von Wölkchens Bücherwelt sind zurück! Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu ihrem Blog :)


Bücher-Frage:
1. Wie viele Bücher hast du dieses Jahr bisher gelesen und welches ist bis jetzt dein Highlight?
Insgesamt habe ich in diesem Jahr schon 35 Bücher gelesen :) Für mich eine wirkliche Leistung ^^
Bei dem Lieblingsbuch. Ja, ich habe kurz überlegt, mein schlaues Buch hatte allerdings sofort eine Antwort, denn dort habe ich genau ein Buch mit einem Sternchen markiert. 
http://astishexenwerk.blogspot.de/2016/01/rezension-gluck-ist-eine-gleichung-mit.html
Es war „Glück ist eine Gleichung mit 7“. Ich habe selten etwas so besonderes gelesen. Ein Buch so außergewöhnlich aber leider sehr unbekannt. Ein Klick auf das Bild bringt euch zu meiner Rezension :)


Private Frage:

2.  Welcher ist dein aller liebster Film?
Also jetzt wird es schwer ^^ Ich habe überlegt, gegrübelt, im Kopf eine Liste geschrieben. Filme gestrichen, neue Filme hinzu geschrieben...und geblieben sind zwei. Zwischen diesen zwei Filmen kann ich mich nicht entscheiden und so landeten sie beide neben einander auf Platz 1.


Der erste Film ist „Der blutige Pfad Gottes“. Diesen Film kann ich von vorne bis hinten mitsprechen. Die alte VHS Kassette leiert erbärmlich, weil ich diesen Film in Endlosschleife gesehen habe. Ja, er ist blutig. Aber er hat auch viel Witz, ungewöhnliche Charaktere und Charme. Ich liebe ihn. Abgöttisch!
 
Und der zweite Film hat meine Jugend entscheidend geprägt, hat noch immer viel Platz in meinem Leben, viele Zitate liebe ich bis heute. Es ist „The Crow“. Allein die Musik hat es mir so angetan. The Cure, Nine Inch Nails...Wenn ich diesen einen Song anhöre, bekomme ich Gänsehaut. Das dazu passende Zitat „Es kann ja nicht immer regnen“ ist mir noch oft im Kopf.


Aber dieses Zitat hat eine ganz besondere Bedeutung für mich:
"Wenn uns die Menschen, die wir lieben, genommen werden, können wir sie trotzdem behalten, indem wir nie aufhören, sie zu lieben. Gebäude brennen und Menschen sterben, aber die wahre Liebe hält ewig."

Hachja, jetzt bin ich ein wenig melancholisch. Danke für diese schönen Erinnerungen, Frau Wölkchen <3

Kommentare:

  1. Huhu!
    „Glück ist eine Gleichung mit 7“ klingt wirklich interessant! Bisher kannte ich das Buch noch nicht. Sehr tiefsinnig.
    Deine beiden Filme habe ich bisher noch nicht gesehen. Ich erinnere mich düster, dass mein Freund "The Crow" mal mit mir gucken wollte, aber es kam bis jetzt nicht dazu.
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Dein Lieblingsbuch kenne ich noch nicht, aber es ist auf meiner Wunschliste direkt mal ein Stück nach oben gerutscht :D

    Die Filme kenne ich ebenfalls nicht, von dem ersten hab ichnoch nicht mal was gehört O.O The Crow wollte ich immer mal anschauen, hab ich aber mit der Zeit aus den Augen verloren. Vielleicht hole ich das ja nochmal nach ^^

    Liebste Grüße
    Aleshanee
    Mein Beitrag zu Wölkchen

    AntwortenLöschen