Samstag, 1. Oktober 2016

[Mein Monat] September 2016

Da kam der Sommer doch noch spontan vorbei. Besser spät als nie ;) Hier ist der Rückblick zu meinem September =)

Folgende Bücher wurden von mir von ihrem SuB-dasein befreit:


insgesamt 3056 Seiten !

Mein Highlight des Monats war: Harry Potter :D Natürlich!

Wieder eine unfassbare Eskalation >.< Ich mag gar nicht genau hinsehen :D


  • Zwanzig Sekunden Ewigkeit (e-book) (Die Beschreibung klang gruselig, spannend, beklemmend...ich musste es haben :D )
  • Gesichter des Verrats (e-book) (vielen lieben Dank für dieses Rezensionsexemplar an die Facebookgruppe „Reziliebe“ und natürlich an die Autorin!)
  • Monster und Maschinen (hier ein riesiges Dankeschön an die Autoren für die Buchpost!)
  • Black Dagger 26 – Entfesseltes Herz (e-book) (Wuuuhuuu! Es geht endlich weiter *-* Danke an das Randomhouse-Team für das Rezensionsexemplar!)
  • Engelsklingen (e-book) (wenn man sich so nebenbei unterhält und feststellt, dass dieses Buch noch in der Sammlung fehlt...)
  • Elanus (der neue Jugendthriller von Ursula Poznanski musste natürlich auch noch mit ^^)
  • Der Tod steckt im Detail (e-book)(Ich habe schon viel von Martin Krist gehört und ich glaube mit einer kleinen Episode kann ich gut einschätzen, ob der Autor was für mich ist :D )
  • Das Buch ohne Namen und Elfenlied (Flohmarktausbeute!)
  • Harry Potter und das verwunschene Kind (Da muss man wohl nichts mehr zu sagen?!)
  • Die Stille vor dem Tod (e-book)(Wie lange mussten wir warten? Jetzt ist es da!)
  • Fußabschneider und Mädchendurst (e-book) (Nachdem ich schon den dritten Teil der Reihe gelesen habe, hatte ich Lust ganz einzusteigen! Momentan als Preisaktion erhältlich!)
  • Legenden der Elben und Das Böse schläft nie (e-book) (Vielen Dank auch hier an die Gruppe „Reziliebe“)

Und nun zu den Bloggeraktionen! Ich war dabei bei: (jaja....ich hab wieder so geschwächelt <.<)

Favorite Song on Sunday! Und vorerst auch das letzte Mal:

Wölkchens Freitagsfragen!


Wie lief euer Monat? Kennt ihr eines der Bücher? Hattet ihr Highlights?

Kommentare:

  1. Hey Asti,

    da hast du ja aber auch gut zugeschlagen :D
    Deine gelesenen Bücher gefallen mir auch sehr gut, obwohl mich Harry Potter ja überhaupt nicht reizt. Wenn das ein normaler Folgeband gewesen wäre, wäre das wahrscheinlich anders :D

    Hier ist mein Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Charleen :)

      Ja, es gab einfach zu viele, zu tolle Bücher :D

      Die Meinung zu Harry ist ja wirklich sehr gespalten, aber ich kam gut damit zurecht :)

      Liebe Grüße!
      Eva

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ahhh, meine eine volle Punktzahl für den neuen Harry Potter!
    Ich muss ja zugeben, dass sich meine Neugierde da doch etwas in Grenzen hält, obwohl ich ja ein wirklich großer HP Fan bin.
    Aber diese "Skript" Art sagt mir gar nicht zu und vor allem das, was ich bisher darüber gelesen hab. Allerdings hat sich eine Freundin von mir das Buch jetzt gekauft, ich werd mir das dann wohl irgendwann mal von ihr ausleihen :)

    "Das Buch ohne Namen" - vor einigen Jahren hab ich da mal reingelesen, kam aber nicht so damit klar. Allerdings möchte ich ihm jetzt eine neue Chance geben und hoffe, es gefällt mir besser :D

    Von "Die Seiten der Welt" war ich ja auch etwas enttäuscht, irgendwie hatte ich mir da was anderes erwartet. Aber auch das liegt noch bereit und ich möchte es nächstes Jahr re-readen und hoffe, dass ich dann auch Lust auf die Fortsetzungen bekomme :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aleshanee!

      Zunächst war ich bei Harry Potter auch sehr sehr skeptisch! Als ich dann aber die sehr positiven Stimmen zum Theaterstück hörte, war ich doch neugierig und dann musste es einfach doch noch zur Sammlung dazu :)

      Meine Schwägerin äußerte sich schon ähnlich zu "Buch ohne Namen", ich werde bei Zeiten mal reinschauen ^^

      Bei der "Die Seiten der Welt" Trilogie habe ich jetzt beschlossen mit den Hörbüchern weiter zu machen :)

      Liebe Grüße!
      Eva

      Löschen
    2. Ah ja, die Hörbücher zu Kai Meyer sind ja immer klasse - bzw. die Hörspiele, die mag ich ja lieber :)

      Beim Buch ohne Namen hab ich kaum mehr eine Erinnerung dran. Aber ich weiß noch, dass das Setting und die Atmosphäre sehr anders waren und ich mich zu dem Zeitpunkt damals da nicht so wirklich reinfühlen konnte. Aber ich hoffe, denn irgendwie klingt es natürlich schon cool :D

      Löschen
    3. Ich bin gespannt wie die Hörbücher so sind :) Ich hab mich langsam sehr daran gewöhnt nebenbei Hörbücher laufen zu haben :)

      Löschen
  3. Hi Eva,

    das war aber ein sehr erfolgreicher Lesemonat :) und deine Neuzugänge klingen nicht schlecht. Ich bin gespannt, was du zu "Elanus" sagen wirst. "Die Stille vor dem Tod" wird auch bald bei mir einziehen und ich bin schon so gespannt.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Uwe!

      Ja, ich war selbst überrascht, dass es dann tatsächlich mal über 3000 Seiten waren. Sowas kommt doch sehr selten bei mir vor :)

      "Die Stille vor dem Tod" fesselt mich aktuell...aber es ist schon eine "harte" Lektüre...Ich muss oft pausieren.. Ich bin gespannt was du dazu sagst :)

      Liebe Grüße!
      Eva

      Löschen
    2. Ahhh Eva,

      deine Worte zu "Die Stille ..." macht mich fertig :D ich glaube, ich muss es mir heute doch noch kaufen ;)

      Löschen
    3. Ich hab nix gesagt :D Aber irgendwann wird es eh bei dir einziehen *hihi* ^^

      Löschen
  4. Hi Asti,
    ich kenne ja nicht wirklcih deine Bücher, natürlich hab ich Seiten der Welt schon gehört (den ersten und zweiten Teil) und habe auch von dem neuen HP Buch mitbekommen, aber ich finde den neu auferlegten Hype echt nicht schön, für mich ist Harry Potter einfach beendet :).
    Aber trotzdem hast du ja einiges fertig geschafft :) Ich wünsch dir dass du im Oktober auch so viel schaffen kannst :)
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nicole :)

      Ich bin auch kein Fan von so großen Hypes...aber da kommt man bei Harry Potter kaum noch drum herum :) An sich ist Harry Potter auch gut abgeschlossen..Es geht hauptsächlich um die Kinder, das macht es anders :)

      Ich glaube der Oktober wird weniger lesereich, die Messe wirft ihre Schatten voraus und damit auch die Arbeit :D

      Liebe Grüße!
      Eva

      Löschen