Dienstag, 11. Juli 2017

[Mein Monat] Juni 2017



Der Sommer startete mit dem Juni...oder halt auch nicht. Regen, Kälte und wenig Sonne bestimmen das Wetter im Norden. Zum Ende hin, hat es mich dann auch noch mit einem Muskelfaserriss ausgeknockt. Naja, so blieb zumindest Zeit zum lesen ;)

Gelesen (2360 Seiten, 8 Bücher):
  • Vox Diaboli – Anthologie – 140 Seiten (5/5)
  • X: Es beginnt – A.L. Kahnau – 296 Seiten (5/5)
  • Abgeschnitten – Fitzek, Tsokos – 400 Seiten (3/5)
  • Auerhaus – Bov Bjerg – 240 Seiten (5/5)
  • Achtnacht – Sebastian Fitzek – 414 Seiten (4/5)
  • Rock my Dreams – Jamie Shaw – 480 Seiten (5/5)
  • Simply with you – Amy Baxter – 40 Seiten (2/5)
  • Sieben Minuten Himmelreich – Violet Truelove – 350 Seiten (3/5)
  • Mängelexemplare: Götterschlacht – Torsten Scheib - 368 Seiten (4/5)

Highlight des Monats: Rock my Dreams...der Abschluss der Reihe war die Krönung..ich bin noch immer ganz hin und weg <3


eingezogen:
  • Auerhaus
  • Götterschlacht (e-book)
  • Rock my Dreams (e-book)
  • (Das Einstein Enigma) (in Klammern, weil: ich habe das Buch bei der Blogtour gewonnen, allerdings war ich wohl zu langsam um das E-Book runterzuladen – etwa 3 Tage – und schon gabs das e-Book für mich nicht mehr)
  • Böses mit Bösem vergelten und Blutiges Schweigen (beide Bücher habe ich bei einer Auktion von Elena von Elenas Zeilenzauber ersteigert!)

gehört und geschaut:
Es ist nichts wirklich im Kopf geblieben...also bleibt es hier einmal leer :)

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen!

    War das Wetter bei euch so durchwachsen? Bei uns hats zwar auch mal geregnet, aber insgesamt war der Juni wirklich sehr heiß und sommerlich! :D Dafür ist es heute wirklich sehr frisch - eine schöne Abkühlung, auch für die Natur!

    Bei deinen Büchern gibts ja auch eine etwas gemischte Resonanz aber es waren auch viele sehr gute Bücher dabei. Freut mich, dass dir AchtNacht auch gut gefallen hat, ich fands ja richtig super!

    Öhm, das ebook gab es nicht mehr??? Hast du da mal nachgefragt? Das ist ja echt doof ... ich kann auch gerne mal bei Martina nachfragen, das hatte doch sicher technische Hintergründe? Kann mir das sonst gar nicht vorstellen! Sag mir doch da bitte Bescheid!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen