Montag, 11. Februar 2019

[Fortschritt?] Palace of Fire - C. E. Bernard



# Die Reihe #
Palace of Fire
Teil 4 in Planung

Spoileralarm: Dies ist die Rezension zum dritten Teil der Reihe. Ohne Spoiler zu Teil 1 und 2 geht es nicht!

# worum geht’s eigentlich? #

Von London nach Paris und von Paris geht es nach Berlin und dann?Zurück in den gläsernen Palast, zurück nach London, in die Höhle des Löwen. Ein Wagnis für Rea, Robin und ihre Verbündeten, aber dieser Schritt muss gewagt werden. Für notwendige Veränderungen, für eine neue Welt.

# und wie war es? #

Tja, wie nicht anders zu erwarten, musste direkt nach 1 und 2 auch der dritte Teil her. (Und während ich Teil 3 las, gab es die tolle Neuigkeit, dass es auch einen vierten Teil geben wird!!!)
Die Entwicklungen des zweiten Teiles habe ich noch immer kaum verkraftet und so geht es auch der Feuerschwester Rea. Sie zweifelt noch zu sehr an sich selbst und die Möglichkeiten eines neuen Lebens, aber an ihrer Seite haben sich immer mehr Freunde zusammen gefunden. Diese haben sich von Seite zu Seite in mein Herz geschlichen und ja, ich bibberte gerade im dritten Teil immer wieder mit. Die Spannung war teilweise schon nicht mehr Leserfreundlich und ich habe die Abende und Nächte lesend verbracht, die Mittagspausen waren zu kurz und auch die Busse dürften häufiger mal im Stau stehen!
Gerade nach diesem (unsäglich fiesen, gemeinen) Ende, kann ich den vierten Teil gar nicht mehr erwarten!
Diese Reihe war mein erstes Highlight im neuen Lesejahr 2019!



(Quelle: Klappentext, Cover: www.randomhouse.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du hier auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://astishexenwerk.blogspot.de/2013/12/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).