Samstag, 5. Oktober 2019

[auf der Suche nach Abenteuern] Falling Fast - Bianca Iosivoni



# Die Reihe #
Hailee & Chase
Falling Fast
Flying High

# worum geht’s eigentlich? #

# erster Satz #
Ich rolle meine restlichen Kleider zusammen und stopfe sie neben die Wasserflasche in meine Tasche.

Als Hailee in den Heimatort ihres besten Freundes ankommt, ist es wie er es ihr immer beschrieben hat. Der schönste Ort und die nettesten Menschen der Welt. Doch der wichtigste Mensch ist nicht da. Jesper ist für Hailee unerwartet vor wenigen Monaten verstorben. Jetzt steht sie vor seinem Grab mit dem Ziel ihr letztes Versprechen an Jesper einzulösen. Unerwartete Hilfe erhält sie von den eigenwilligen aber liebenswerten Einwohnern der Stadt. Vor allem von dem unglaublich charmanten Chase.

# und wie war es? #

Die Meinungen zu „Falling Fast“ sind ja durchaus geteilt, deshalb wollte ich mir selbst ein Bild machen und freute mich Hailee und Chase kennen zu lernen.
Es dauerte jedoch einige Seiten bis ich wirklich im Buch angekommen war. Der richtige „Lesesog“ kam sogar erst zum Ende hin auf. Bis dahin war es vor allem eine schöne Geschichte um eine unvermeidliche Liebe. Aber auch da sollte man sich nichts mehr vormachen, die Liebesgeschichten sind vorher bestimmt, für den Lesegenuss kommt es trotzdem auf die Gefühle an. Es war schön umschrieben, aber erreichte mich nicht vollends. Hailees Gefühlswelt blieb mir verschlossen und auch Chase innere Zerrissenheit fehlte es an Tiefe.
Ich würde sogar sagen, dass es mich vor zwei Jahren sicherlich völlig umgehauen hätte, weil ich erst damals langsam das Genre für mich entdeckte, aber jetzt muss ein Buch schon wesentlich mehr mitbringen.
Falling Fast“ ist ein solides NA (New Adult) Buch, aber ohne große Überraschungen.



(Quelle: Klappentext, Cover: www.luebbe.de/lyx)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du hier auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://astishexenwerk.blogspot.de/2013/12/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).